Sommerexkursion_2019.JPG

03.09.2019

Sommerexkursion 2019

Die diesjährige Exkursion führte die Gruppe der KräuterexpertInnen aus Deutschland und der Schweiz am 25. und 26. Mai nach Hessen in den Raum Marburg. Auf dem Programm standen am Samstag eine Stadtführung in Marburg, der Besuch auf dem Hof der Kräuteranbauerfamilie von Peter Heuner in Lohra-Seelbach, die Mitgliederversammlung Hortus officinarum sowie nach dem Abendessen ein Blick auf das Forschungsprogramm 'ArnikaHessen'. Für den Sonntagvormittag hatte Dr. Andreas Titze, der Direktor des Neuen Botanischen Gartens Marburg, zu einer Führung durch die weitläufigen Gewächshaus- und Parkanlagen in den Lahnbergen eingeladen. Lesen Sie hier den gesamten Bericht.