Erhaltung

Wir erhalten wertvolle Heilpflanzen-Herkünfte, deren Saatgut auf dem Markt selten in ökologischer Qualität erhältlich ist. Diese lagern wir selbst und machen sie durch entsprechende Vertriebskanäle, wie den Webshop der Sativa Rheinau, verfügbar.

Wir erachten eine samenbauliche Vermehrung über drei Generationen unter biologisch-dynamischen Bedingungen und mit angemessenen Selektionsschritten als eine sinnvolle Grundlage für eine zuverlässige HORTUS-Qualität. Durch eine sorgfältige Dokumentation dieser Prozesse bieten wir Rückverfolgbarkeit und Transparenz in Bezug auf die Qualitätssicherung der von uns erhaltenen Heilpflanzen-Herkünfte. Dieses Kriterium ist vor allem bei pharmazeutischen Verarbeitern von grosser Bedeutung. Bei Bedarf stehen wir Ihnen mit unserem Wissen und Erfahrungen gern zur Seite.

Seit 2015 verantworten wir zudem in Zusammenarbeit mit dem schweizer Bundesamt für Landwirtschaft (BLW) die Regeneration der in der schweizerischen Genbank gelagerten Aroma- und Medizinalpflanzen. So tragen wir dazu bei, die genetischen Grundlagen für zukünftige Nutzungen zu erhalten.