Urtica dioica
Centaurium erythraea
Urtica dioica
Centaurium erythraea

Wir setzen uns ein
für die Zukunft der Heilpflanzen

Als unabhängige und gemeinnützige Organisation sind wir Ihr
Ansprechpartner in Fragen rund um Heilpflanzen-Saatgut.

Mehr zu uns

Das machen wir

Erhaltung 1_klein.jpg

Erhaltung

Wir erhalten wertvolle Heilpflanzen-Herkünfte, deren Saatgut auf dem Markt selten in ökologischer Qualität erhältlich ist.
Weiterlesen
Echinacea_klein.jpg

Inkulturnahme und Entwicklung

Wir machen Wildpflanzen durch die Anpassung in mehrjähriger Kultivierung anbaufähig und entwickeln sie bei Bedarf züchterisch weiter.
Weiterlesen
SAM_7431_klein.jpg

Beratung

Durch eine sorgfältige Dokumentation unserer Prozesse bieten wir Rückverfolgbarkeit und Transparenz in Bezug auf die Qualitätssicherung der von uns erhaltenen Heilpflanzen-Herkünfte.
Weiterlesen

Weshalb eine biologisch-dynamische Heilpflanzenzüchtung?

Die hohen Qualitätsstandards für die Verarbeitung von Heilpflanzen erfordern vorzugsweise Anbausysteme, die ohne synthetischen Pflanzenschutz auskommen. Im biologischen Anbau kultivierte Pflanzen sollen mit den am Standort vorhandenen Ressourcen so umgehen können, dass bei hoher Qualität befriedigende Erträge entstehen. Um solche Eigenschaften zu erhalten, bedarf es der fortwährenden züchterischen Begleitung. Langfristig gepflegtes biologisch-dynamisches und ökologisches Heilpflanzen-Saatgut ist heute auf dem Saatgut-Markt nur begrenzt verfügbar.

Weiterlesen

Aktuelles

HORTUS-Saatgut

Saatgut von ausgewählten Heilpflanzen-Herkünften in HORTUS-Qualität, finden Sie im Webshop der Sativa Rheinau.